Grafik

Herzlich Willkommen !

In diesem Blog finden ein paar meiner Ideen, Ansichten und Gedanken zu verschiedenen Themen, wie psychischen Störungen, Behandlungs-methoden, Modellen oder allegemeine Erlebnisse und Erfahrungen aus meinem Arbeitsbereich Platz.

Vielleicht ist ja das ein oder andere Interessante für Sie dabei.

viel Spaß beim Lesen
herzliche Grüße
Mona Kegel

Sei (k)ein Frosch

Frösche stehen für Wandel. Wandel steht auch für Entwicklung, Transformation und Heilung.

Ich mag Frösche!

Froschkönigin aaa Kopie

Dieses Bild entstand etwa 1992 bei einer Biologie-Exkusion in der Nähe von Schwerin. Damals habe ich noch Biologie auf Lehramt studiert und dieser kleine Freund war einfach zu schön und „musste“ in Märchenpose abgeglichtet werden.

Was denkt so ein Frosch wohl, wenn 20 Leute um ihn herum stehen, während er, einandhalb Meter über dem Boden schwebend, in einen aus seiner Sicht riesigen  Kussmund starrt? – Nun, vermutlich denken Frösche nicht so viel, was manchmal auch ein Vorteil sein kann.  Zumindest müssen sie dann später kein Trauma bearbeiten weil sie nach einem bedrohlichen Ergeignis schlicht vergessen was passiert ist und unbehelligt ihres Weges hüpfen können.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.