Get Adobe Flash player
Grafik

Herzlich Willkommen !

In diesem Blog finden ein paar meiner Ideen, Ansichten und Gedanken zu verschiedenen Themen, wie psychischen Störungen, Behandlungs-methoden, Modellen oder allegemeine Erlebnisse und Erfahrungen aus meinem Arbeitsbereich Platz.

Vielleicht ist ja das ein oder andere Interessante für Sie dabei.

viel Spaß beim Lesen
herzliche Grüße
Mona Kegel

embodyment

Embodyment

Was bitte ist das denn?

Der Begriff bedeutet  sowas wie “Verkörperung” und es geht um den Zusammenhang von Körper und Psyche.
Dahinter verbirgt sich die ein oder andere Erkenntnis, die grob zusammen gefasst aussagt, dass Körper und Seele oder Psyche zusammen hängen.  Eigentlich eine Binsenweisheit oder?
Wir wissen alle, dass  man vor Angst Bauchschmerzen bekommen kann, dass  zu viel Stress einen Herzinfarkt auslöst und dass man sich bei Grippe schwach und fühlt.
Und dennoch haben viele Menschen Vorstellungen, die ganz klar eine Grenze ziehen zwischen Körper und Seele. Also man hat doch lieber eine “richtige”, messbare, also körperliche Krankheit als “einen an der Marmel”.  Manchmal scheint es da auch eine Wertigkeit zu gebe körperliche Krankheiten sind irgendwie besser als seelische.

Weiterlesen